Nachhaltig produziert

Grillkohle aus Kokosnuss-Schalen

Unsere Grillkohle wird aus Kokosnuss-Schalen hergestellt. Diese fallen auf den Philippinen als Abfallprodukt bei der Herstellung von Kokosnussprodukten an. So wird kein Wald abgeholzt, sondern ein CO2-neutrales Ausgangs- und Abfallprodukt verwendet.

Konventionelle Kohle für den deutschen Bedarf wird zu großen Teilen aus Ländern des Südens importiert. Hier werden zu großen Teilen Primärwälder, also Regenwald abgeholzt …